Elektroinstallateur/in EFZ 4-Jährige Lehrzeit


Als Elektroinstallateurin oder Elektroinstallateur EFZ erstellst, unterhältst und reparierst du fachmännisch elektrische Installationen in Gebäuden.

Du verlegst richtliniengemäss Leitungen, montierst Schaltkästen, schliesst Elektrogeräte an und nimmst diese schrittweise in Betrieb. Es erwartet dich ein verlässliches Team mit dem du Arbeitseinsätze an verschiedensten Orten, wie in Haushalten, in der Landwirtschaft, im Gewerbe oder in der Industrie, übernimmst:

  • Du realisierst Photovoltaikanlagen und Anlagen der Gebäudeautomation nach detaillierten Plänen.
  • Im Umgang mit Strom handelst du verlässlich und verantwortungsbewusst und hältst stets die Sicherheitsvorschriften ein.

Erfahre mehr in diesem kurzen Video!

Weitere Informationen

{ "title": "default", "collapse": "allOut" }

Dauer der Lehre             4 Jahre

Sekundarstufe                A/B (A bevorzugt)

Wichtige Schulfächer    Mathematik, Naturkunde, Geometrie, Technisches Gestalten

Berufsschule (variiert)   1-2 Tage/Woche

Überbetrieblicher Kurs  11 Wochen verteilt auf alle Lehrjahre

Wichtige Fähigkeiten     Technisches und Handwerkliches Geschick, Kundenfreundlichkeit

4 offene Lehrstellen ab Sommer 2021 

1 Lehrstelle in Kestenholz

1 Lehrstelle in Oensingen

1 Lehrstelle in Derendingen

1 Lehrstelle in Solothurn

 

  • Berufsprüfung oder Höhere Fachprüfung (Meisterprüfung)
  • Höhere Fachschule (fast alle Richtungen)
  • Berufsmatur und danach Fachhochschule
  • Passerelle und danach Universität

Bewerben & Schnuppern

Lukas Weber
Projektleiter / Berufsausbildner 

Tel. 032 624 86 32
Lukas.weber(at)aekelektro.ch

AEK Elektro AG
Dammstrasse 12
4502 Solothurn

nach oben